Auflage des Entwurfes der ersten Fortschreibung des örtlichen Raumordnungskonzeptes

Die maßgeblichen Unterlagen können Sie hier einsehen.

  Ort und Zeit der Einsichtnahme im Gemeindeamt Bad Häring, Obere Dorfstraße 7, 6323 Bad Häring zu den Amtsstunden (gem. § 6 Abs. 4 lit. b Tiroler Umweltprüfungsgesetz – kurz TUP): Die sechswöchige Auflage erfolgt vom 1. Februar 2018 bis einschließlich 15. März 2018 Hinweis (§ 6 Abs. 4 lit. … Weiterlesen …

Tausch- und Flohmarkt für Kinder- und Jugendbücher am 10. März 2018

Das Eltern-Kind-Zentrum Kirchbichl-Angath-Bad Häring lädt ein

blättern – schmökern – feilschen – kaufen WANN? Samstag, 10.3.2018 von 14.00 bis 16.30 Uhr WO?      EKIZ Außenstelle Bad Häring in den ehemaligen Räumlichkeiten des Bad Häringer Spatzennestes Verkaufsplätze können kostenlos unter 0680-31 23 954 reserviert werden. Der Verkaufserlös gehört zur Gänze dem Verkäufer. Für das leibliche Wohl ist  auch … Weiterlesen …

Zwei Diamanthochzeiten und eine Goldene in Bad Häring

Vor kurzem lud BGM Hermann Ritzer die Ehepaare Elisabeth und Hermann Scharnagl, Marianne und Josef Zwicknagl sowie Waldtraud und Hermann Brandauer zu einer kleinen Feierlichkeit in das Hotel Panorama Royal ein. In diesem Rahmen übergab Bezirkshauptmann-Stellvertreter Dr. Herbert Haberl an Elisabeth und Hermann Scharnagl sowie Marianne und Josef Zwicknagel die Ehrengabe des Landes … Weiterlesen …

Segnung und Eröffnung des Kindergartens

Tag der offenen Tür

Endlich war es soweit: Nach der notwendigen Vorbereitungszeit lud die Gemeinde Bad Häring am 11. November 2017 zur offiziellen Eröffnung und Segnung des Kindergartens ein. Bereits seit Mitte September sind die Kinder in den neuen Räumen gut untergebracht und werden umsichtig betreut. Musikalisch gestaltet wurde die Feier von der Bläsergruppe der KMK Bad Häring und dem Klarinettenensemble von Architekt Martin Freudenschuss, der damit sein Zuspätkommen bei einer Besprechung wiedergutmachte, wie mit Augenzwinkern verraten wurde. Besonderen Applaus erhielten auch die Kindergartenkinder für ihre Lieder, die sie mit ihren Pädagoginnen eingelernt hatten.

Herr BM Hermann Ritzer freute sich, zahlreiche Ehrengäste begrüßen zu können:

Weiterlesen …Segnung und Eröffnung des Kindergartens

Projekt Radwegoptimierung Bad Häring

Die Gemeinde Bad Häring informiert

Wappen Bad Häring

Zusammen mit den LEADER-Regionen KUUSK und dem Regionalmanagement Kitzbüheler Alpen wurde vom TVB Kufsteinerland das Projekt Radwegoptimierung durchgeführt. In einem ersten Schritt wurden dafür in einer Machbarkeitsstudie alle Lücken aufgezeigt und analysiert, wo der Bedarf an verbesserten Radwegen am dringendsten wäre. Konkret handelt es sich um die Verbindungen zwischen Bad … Weiterlesen …

Blumenschmuck Wettbewerb Bad Häring und Schwoich gebührend gefeiert

TVB Kufsteinerland und die Gemeinde Bad Häring würdigten das Engagement der TeilnehmerInnen

Seit jeher ist für den Tourismus die Ortspflege und der liebevolle Blumenschmuck wichtig. Nicht zuletzt liegen die Wurzeln der heutigen Tourismusverbände in den sogenannten „Ortsverschönerungsvereinen“. An diese Tradition knüpft man in den Gemeinden Bad Häring und Schwoich auch heute noch.   Der liebevoll gestaltete Blumenschmuck an den zahlreichen Balkonen, Terrassen … Weiterlesen …

Super-Wahlsonntag 15.10.2017 – Gemeindeergebnisse und ein großes Dankeschön

Wappen Bad Häring

Die gleichzeitige Durchführung der Nationalratswahl 2017 und der Volksbefragung Olympia 2026 war eine kleine Herausforderung für unsere Wahlbehörden. Wir bedanken uns auf diesem Wege bei allen Wahlleiterinnen, Wahlleitern, deren Stellvertreterinnen und Stellvertretern, Beisitzern und Ersatzbeisitzerinnen für ihre tolle Unterstützung. Dank eures Einsatzes konnten wir beide Wahlhandlungen reibungslos abwickeln. Der Bürgermeister … Weiterlesen …

1. Bad Häringer Radfest

Wir dürfen eine positive Bilanz ziehen! Cooles Event-Video online

drex. Bei Kaiserwetter fand am 23.09.2017 das 1. Bad Häringer Radfest statt, welches als going green Event ausgerichtet wurde. Das Fest im Zeichen der klimafreundlichen Mobilität hatte einiges zu bieten. Die Stadtwerke Wörgl waren mit einem Nissan Leaf vor Ort. Die Firma Nissan Schwarzenauer mit dem 7-Sitzer Nissan e-NV200. Martin … Weiterlesen …