Energie Tirol Heizungs-Check: Der Fitnesscheck für deine Heizanlage

Die 10(!) Gratis-Checks sind vergeben! Für weitere Interessenten wird eine Warteliste geführt!

Das Interesse am Check ist derart groß, dass die ersten 10(!) Heizanlagen-Überprüfungen innerhalb von wenigen Tagen vergeben werden konnten.

Aktuell führt die Energie Tirol eine Warteliste. Interessenten melden sich bitte weiterhin dort unter der Telefonnummer 0512 58 99 13 oder per E-Mail office@energie-tirol.at

Was bietet der Heizanlagen-Check?

Deine Heizkörper werden nicht richtig warm? Der Kessel ist in die Jahre gekommen und sollte bald ausgetauscht werden? Oder möchtest du einfach mal überprüfen lassen, ob in deinem Heizraum alles optimal läuft? Dann ist der Heizungs-Check von Energie Tirol genau das Richtige für dich! Wir überprüfen deine Heizanlage nach standardisierten Qualitätskriterien– vom Heizkessel bis zum Heizkörper, von der Beurteilung des Verteilersystems bis hin zu praktischen Anwendertipps ist alles dabei. Bei Bedarf bieten wir auch eine konkrete Umstiegs- inkl. Förderberatung.

Kurz: Wir überprüfen schnell aber gründlich die Fitness deines Heizsystems und geben Tipps für eine langlebige und effiziente Nutzung.

Kosten: Für GemeindebürgerInnen in Bad Häring kostenlos.
Der Heizungs-Check ist ein gefördertes Angebot, wobei die e5-Gemeinde Bad Häring den Selbstbehalt von je 50€ übernimmt.
Die Anmeldung erfolgt bis spätestens 31. Oktober bei:
Energie Tirol, office@energie-tirol.at, 0512 58 99 13.
Die Anmeldung erfolgt nach dem first-come, first-served-Prinzip und es stehen insgesamt 10 Checks zur Verfügung.
Zum Heizungs-Check anmelden können sich alle GemeindebürgerInnen in Bad Häring, deren Heizanlage älter als 5 Jahre ist.

Info: Die Ergebnisse aus bereits durchgeführten Heizungs-Checks haben gezeigt, dass bis zu 20 Prozent der Heizkosten eingespart werden können.